Wir entdecken Feste und Bräuche (Spiralbindung)

Wieso? Weshalb? Warum? 72
ISBN/EAN: 9783473329465
Sprache: Deutsch
Umfang: 16 S., durchg. farb. Ill. u. Text, mit Klappen
Format (T/L/B): 1.6 x 27.7 x 24.4 cm
Lesealter: Lesealter: 4-7 J.
Einband: Spiralbindung
Auch erhältlich als
14,99 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Hurra, es gibt immer etwas zu feiern! Feste und Feiertage begleiten Kinder durch das Jahr und machen für sie das Vergehen von Zeit erlebbar. Dieses Buch beantwortet alle Kinderfragen zu Festen und ihren Ursprüngen. Mit einem Feuerwerk starten wir in der Silvesternacht ins neue Jahr - so auch dieses Buch, indem es verschiedene Neujahrstraditionen vorstellt. Die lustige Fastnacht, auch Karneval oder Fasching genannt, sieht je nach Region und Land ganz anders aus. Im Frühling feiern wir Ostern, tanzen in den Mai und sagen Danke am Muttertag. Der Sommer lockt mit warmen Temperaturen zum Feiern unter freiem Himmel. Im Herbst freuen sich Kinder auf Halloween und Sankt Martin. Und im Winter kommen der Nikolaus, Lucia und die Heiligen Drei Könige vorbei. Ganz besonders fiebern Kinder dem eigenen Geburtstag und dem ersten Schultag entgegen, auch diese persönlichen Feste haben ein Platz in diesem Buch. Und was feiern andere Kulturen und Länder? Zum Beispiel das muslimische Zuckerfest, das jüdische Lichterfest Chanukka, den irischen St. Patrick's Day oder das kunterbunte indische Farbenfest Holi. Liebevolle Bilder und viele Klappen vermitteln lebendig die Besonderheiten der Feste. Mit einer extra Ausklappseite.
Die Autorin Andrea Erne wurde 1958 in Stuttgart geboren. Sie studierte Germanistik, Politik- und Kulturwissenschaft und arbeitete nach ihrem Volontariat als Redakteurin für Kultur, Soziales und Kinder- und Jugendliteratur bei einer Tageszeitung. Danach wechselte sie zum Ravensburger Buchverlag als Redakteurin im Bereich Hardcover-Bilderbuch. Seit der Geburt ihrer beiden Töchter arbeitet sie als freie Autorin und Journalistin für Buchverlage und Zeitungen. Sie lebt in Tübingen.